Rolli-Lied - Homepage der Narrenzunft Rolli Welschingen e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rolli-Lied

Welschinger Rollilied
In Welschingen im Rollidorf
Im Hegaublütetal
Do tuet sich wiet de Himmel of
Dringsrum und überall,
A Fasnet, froh und luschtig sie
Liet uns so tief im Bluet,
Bie liebe Maidli, goldnem Wie
Do gfallt`s uns gar so guet.         
Refrain:
Wir Rolli liebe und scherze
Mir sind so gern dabei
Drum muß in jedes Herzle
E Hegautröpfle nei.

E Rollimusik noch dezue
Mit tschinterassa bumm
Die giet uns no die Lust dezue
Und bringt uns all in Schwung.
So lang de Höwe scho bestoht
Lebt do nu Freud und Lieb`
Ganz b`sunders wenn der Winter goht
Und bald der Früehling blüeht.    
Refrain:
Wir Rolli liebe und scherze
Mir sind so gern dabei
Drum muß in jedes Herzle
E Hegautröpfle nei.


Drum Rolli lupf die Füeßli jetzt
Ob a`alt bischt oder jung
Und heb beim Tanz die Kätzli fescht
Und stell dich it so dumm.
Mit Körbli voller süeße Witz
Dezue au no e Brot
Und`s Säckli voller dörrte Schnitz
Me gern a d`Fasnet goht.    
Refrain:
Wir Rolli liebe und scherze
Mir sind so gern dabei
Drum muß in jedes Herzle
E Hegautröpfle nei.
Text: Karl Dold  
Musik: Gerhard Schlosser
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü